2014-05-08

Zuwachs im "Zeichenmaterialienland"

Hallöchen mal wieder ⊂((≧∇≦))⊃

Wie ich gestern in dem Blogeintrag davor geschrieben hatte, habe ich Zuwachs zu meinen Zeichenmaterialien bekommen <3
Und zwar habe ich endlich einen Airbrushkompressor! *in die Luft spring*

Vorher habe ich mit einer Druckluftflasche gearbeitet: Beispiel
Und dieses Anfängerset habe ich mir gekauft.
An sich war das Set schon okay, aber viel zu "aufwändig".
Dadurch das das Aufbauen und Abbauen der Utensilien so "lange" dauerte, hat es mir weniger Spaß gemacht damit zu arbeiten und infolgedessen habe ich es wenig benutzt.
Auch weil die Druckluftflasche sehr schnell leer wurde... genau wie bei meinem Copic Airbrush Set was nur eine Kakao-Karte hielt :´( 
Die Flaschen sind auf die Dauer extrem teuer, also lieber ein Kompressor (^-^)

Wie man sieht, habe ich mir ein Set gekauft.
Und ich habe gestern alles mal kurz ausprobiert und muss sagen ich bin sehr zufrieden <3
Die Pistole ist jetzt auch viel besser als die alte... und sieht auch besser aus x´D




Der Cleaner war nicht im Set enthalten, dafür aber die Acrylfarben und der Verbindungsschlauch.
Auch wenn der Kompressor recht technisch aussieht, er ist simpel in der Handhabung.
Heute probiere ich alles mal an einer Zeichnung aus <3


Ich freu mich drauf x3


Habt Ihr auch einen Kompressor? Oder überlegt Euch einen anzuschaffen?
Mögt Ihr Airbrush?


Schreibt es mir in die Kommentare =D
Fragen sind auch herzlich Willkommen.

LG Enatis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...