2013-05-15

Eye-catching

Hallo Ihr lieben ヾ(@⌒ー⌒@)ノ

Momentan habe ich leider wenig zum zeigen :/
Man hat leider so wenig Zeit.
Deshalb erzähle ich Euch heute was ich im momentan so mache.
Ich zeichne ja gerade an einer Kurzgeschichte für die neue KAWAII Anthologie, diese soll im März 2014 erscheinen.
Auf dem rechten Bild sieht ihr schon die Hauptfiguren ( ・ω・)
Ich werde Euch in den kommenden Blogeinträgen immer mal Bilder von dem momentanen Status meiner Geschichte zeigen <3

Außerdem arbeiten wir (mein Freund und ich) gerade an einer Android-App für das Studienfach Software Engineering.
Es wird eine eigene Version von dem Klassiker "Schiffe versenken".
Zum ersten Mal musste ich Schiffe zeichnen... (x_x)" Aber seltsamerweise sind sie doch recht ansehnlich geworden.
Ein Screenshot habe ich auf meinem Twitter-Account gepostet, falls ihr mir folgen wollt, macht es doch einfach ;3 -> Enatis auf Twitter
Hier kann ich Euch leider kein Bild von der App zeigen, da noch ein anderes Team "Schiffe versenken" gewählt hat und wir nicht "ausspioniert" werden wollen x´D
Wir haben noch genau einen Monat Zeit für die Programmierung... wenigstens ist der Großteil meiner Grafiken schon eingebaut.
Übrigens ist es ein echt seltsames Gefühl wenn man seine Zeichnungen auf einem Handy sieht (’-’*)
Leider wird das Spiel nicht im Google Play-Store erhältlich sein, da wir lizenzierte Sounds verwenden, um eigene zu machen ist zu wenig Zeit ( ̄ー ̄)"~

Das wars erst mal für heute.
Nächstes mal gibt es dann wieder ein paar Bilder bzw. WIPs zu sehen ;D
Danke für das Lesen und bis bald hoffentlich *g*

LG Enatis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...